Achten
Drahtseilklemmen
Drahtseilhalter
Drahtseile und Konfektionen
Federstecker
Hanf- und Naturfaserseile
Karabinerhaken
Kauschen
Keilendklemmen
Kranhaken und Lastaufhängungen
Klappsplinte
Niro - Artikel
Quicklinks
Ringschrauben
Ringmuttern
Runde Ringe
Schäkel
Schaukelhaken
Seilschlösser DIN 15315
Seilhülsen
Seilkonfektionen
Spannschlösser
Simplexhaken
Trapezösen
Auftragsverwaltung Comfortbase
Einkaufen:
Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
0 Artikel
0,00 EUR
Zur Kasse gehen
Mein Konto
Allgemein:
Startseite
Anfrageformular für Drahtseilkonfektionen
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutz
Hilfe
Versand
Einzugsermächtigung
Sonstiges

Widerrufsrecht

Bitte beachten Sie folgende wichtigen Verbraucherhinweise, die bei Ihrem Einkauf bei WKSZ Wolfram Kusenberg e.K. Seilzubehör gelten:

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

WKSZ Wolfram Kusenberg e.K. Seilzubehör
Kampstrasse 51
58285 Gevelsberg

E-Mail: info2@wksz.com
Fax: 02332 788 488

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung


Druckbare Version

AGB
Datenschutz